E-Mail Filterregeln: mehrere Filter miteinander kombinieren

Open-Xchange Mailfunktionen: Filter

Über Filterregeln lassen sich Mails in Unterordner sortieren, weiterleiten oder löschen. Über den Menüpunkt "Einstellungen -> E-Mail -> Filter können Sie persönliche Filterregeln einrichten.

Mehrere Filter kombinieren
 

Um mehrere Filter nacheinander zu schalten, kann für jede Filterregel die folgende Option aktiviert werden: "Gegen nachfolgende Regeln prüfen, auch wenn diese Regel zutrifft".

Das bedeutet: trifft eine eMail auf den Filter zu, so wird in jedem Fall die nächste Filterregel beachtet.

In jedem Filter, den Sie anlegen, können mehrere Bedingungen gesetzt werden.

ZB welche Absender (Von) gefiltert werden.

Es können Begingungen mit UND erstellt werden: zB bestimmte Absenderadresse UND im Betreff muss ein bestimmtes Wort vorkommen.

Es können Filterregeln mit UND und ODER erstellt werden: zB der Betreff muss immer ein bestimmtes Wort enthalten und Empfänger muss bestimmte Adresse enthalten oder Adresse muss im CC enthalten sein.

Mit den Filterregeln können die Mails in Ordner kopiert werden, weitergeleitet, farbig markiert werden uvm.

Filterregeln ohne weitere Prüfung sind z.B. Spam Filterregeln

Filterregeln, die z.B. Spam ablehnen oder eine Mail in den Spam Ordner verschieben sollen, haben keine nachfolgenden Regeln: nach Erkennen von SPAM Mails wird die eMail in nachfolgenden Filtern nicht weiter berücksichtigt.

Eine typische Regel wäre: Die Mails  von Absender XY  oder Betreff mit bestimmten Stichworten sollen rot markiert werden und in den Spam Ordner verschoben werden.

Details und Beispiele sind ausführlich im Online Handbuch beschrieben: eMail Filter Open-Xchange AppSuite